Archive für Beiträge mit Schlagwort: Salat

Heute kam meine wöchentliche Lieferung vom Biogemüse-Versand. So sieht es dann in meinem Kühlschrank aus:

IMG_2309

Da kann man so tolle grüne Gewächse wie Postelein, Baby Pak Choy, Wasabisalat und Wildsalate bestellen. Weiteres Grün: Chicoree, Grünkohl, Mangold, Petersilie, Bleichsellerie…

ja… seit Jahresbeginn bin ich mal wieder ganz auf Grün eingestellt, das tut mir immer wieder gut, insbesonere jetzt im Winter, wo mein erster Impuls nicht unbedingt zum Grün hingeht. Und da ich es in letzter Zeit ein wenig habe schleifen lassen, habe ich auch ein wenig zugelegt. Aber nach ein, zwei Wochen mit viel Rohkost bekomme ich das meist schnell wieder runter.

Heute gab es also einen herrlichen gemischten Salat mit Acocado und in etwas Shoyu angebratenen Shiitake-Pilzen. In die Salatsauce aus Rohkost-Olivenöl und Granatapfel-Essig habe ich noch etwas Brennessel-Pulver hineingemixt, das gibt dem ganzen einen wunderbar würzigen Geschmack.

IMG_2310

Advertisements

Heute hatte ich einen köstlichen Wildkräuter Salat zum Mittagessen.

IMG_1416

von links nach rechts. Taubnesseln, Gundermann, Bärlauchblüten, Wiesenschaumkraut

IMG_1423

ein bisschen grüner Salat, Rucula und Spinat in feine Streifen geschnitten
dazu die Blätter vom Gundermann, den Taubnesseln, Spitzwegerich, Löwenzahn
Bockshornkleesprossen, Champignons
und die ganzen Blüten obendrauf

schmeckt wunderbar würzig, vor allem der Gundermann hat es mir angetan.

 

Endlich grünt es überall. Hier mal ein paar Bilder von all dem Grün, was ich mir draussen so zusammenpflücke zur Zeit:

IMG_1337

 

Winter-Postelein (schon im Winter im Gewächshaus ausgesät)

IMG_1336

 

Gänseblümchen (schön auf Salat)

IMG_1333

 

Giersch (die jungen Blätter esse ich jetzt im Salat und im grünen Smoothie)

IMG_1332

 

Bärlauch ( in meinem Garten kümmert er etwas, aber ich habe ihn auch vor ein paar Jahren am nahe gelegenen Waldrand ausgepflanzt und dort breitet er sich zu meiner grossen Freude immer mehr aus)

IMG_1331

 

Taubnessel

IMG_1330

 

Klee (etwas mühsam zu pflücken, aber auch gut im Salat und Smoothie)

IMG_1325

 

Sauerampfer (auch lecker klein geschnitten auf Rohkost-Cracker gestreut)

IMG_1323

 

Löwenzahn ( im Salat und Smoothie)

IMG_1321

 

Brennessel (die Königin unter den Wildpflanzen- endlich ist sie gross genug zum Pflücken)

Nachmittags war ich allein oben in den Bergen in der Nähe eines Ortes spazieren, der oft in den Wolken hängt. Heute war es aber knallblau und ich lief durch Hunderte von Blüten, Agaven und Palmenhaine.

IMG_1262

IMG_1256

IMG_1238

IMG_1248

Es duftete intensiv nach einer harzigen Pflanze, die mich an meine andalusische Kindheit erinnerte. Ich habe das Grün des wilden Fenchels gepflückt und die Blätter und Blüten der überall wild wachsenden Kapuzinerkresse- für meinen Smoothie und Salat heute Abend. An den Klee habe ich mich noch nicht getraut, obwohl ich ziemlich sicher bin, dass man alle Kleearten essen kann.

IMG_1263

ps. wer findet die Kuh?

Nachtrag:

so sah dann der Salat mit Kapuzinerblüten & Fenchelgrün aus

IMG_1273

IMG_0984

mein heutiges Abendessen:

*** Rote Beete – Kohlrabi – Carpaccio mit Schnittlauch-Walnuss-Pesto

*** und Radicchio-Apfel-Salat mit ein bisschen Avocado

mmmmhh… war das lecker! Allerdings werde ich nächstes Mal anstatt Schnittlauch lieber ein anderes Kraut verwenden, denn der zwieblige Nachgeschmack war mir etwas zu intensiv. Heute habe ich tatsächlich 100 % nur Rohkost gegessen. Ich weiss auch nicht, was mit mir los ist, aber ich fühle mich zur Zeit einfach gut damit.

Als es mir  in den letzten Wochen gesundheitlich so schlecht ging, war mir mein Gewicht wirklich schnurzpiepegal. Ich wollte einfach nur wieder gesund werden. Jetzt wo es mir besser geht, freue ich mich allerdings über die paar Kilo, die ich nebenbei abgeworfen habe. Ich spüre, dass sich meine Schilddrüse langsam wieder beruhigt. Heute habe ich etwas interessantes über Kokosöl in Zusammenhang mit der Schilddrüse gelesen. Es wurden Versuche mit Tieren gemacht: wenn sie Soja und pflanzliche Öle bekamen wirkte sich das negativ auf ihre Schilddrüse aus, das heisst, sie wurden dick. Als man Ihnen Kokosöl gab, in der Hoffnung, sie damit besser mästen zu können, nahmen sie ab, da ihre Schilddrüse positiv unterstützt wurde. Ich habe nun schon in diversen Büchern über die heilsame Wirkung von Kokosöl gelesen. Dies widerspricht der heutzutage gängigen Meinung, dass ungesättigte Pflanzenöle gesund seien. Ich werde mal damit experimentieren und schauen, was bei mir geschieht. Zur Zeit benutze ich Kokosöl, das übrigens zu den gesättigten pflanzlichen Ölen zählt, als Butterersatz auf meinen Rohkostcrackern und auch als Basis für Salatsaucen oder ich gebe mal einen Esslöffel in meinen Smoothie.

evelynflint.blog: art

creative wanderings in watercolour, mixed media art and photography

Kaffee & Kapital

Ein öffentliches Gespräch zu unserer Demokratie

Dan McCaw's Art Blog

Visit us at www.McCawFineArt.com

Quilombo Queer

Festival Internacional Tango Queer Barcelona 25-29 Mayo 2016

Art of Mindfulness

Wendy Ann Greenhalgh - Books, blogs and workshops on creative mindfulness and the art of mindful drawing, photography and writing.

Alyssa Marie

Online artistic portfolio of Alyssa Marie ::: Theatre/show updates and reviews ::: Blogs about art and life!

@ bittersweet diary

Floating thoughts, A place where my beautifully weird thoughts floating around in my mind are posted.

Rueda de Colores

Mixed media, art journaling, scrapbooking, paper craft

wilfried ploderer

the photorealistic -painting artist

reality sandwiches

Snack on this

Baibakov Art Projects

a platform for contemporary culture in russia and abroad

PAMELA DUNMIRE FINE ART STUDIOS

POSITIVE-ENERGY ART FOR YOUR ENVIRONMENT

chloepaintspictures

Just another WordPress.com weblog

Noel Murphy

painting & drawing

Á.M. Perezáno ∙ Leben und Poesie

»Und so drückte alles, was fühlt oder was wir für fähig halten zu fühlen, seinen eigenen Abschied ans Herz.« – Fernando Pessoa

minor art master

My art journey journal

BlackAlbyno Painting

Oil Painting - Inspired by beauty, madness and music mostly. Available for commissions. www.instagram.com/blackalbyno

Art blog Germany-France-Italy - Nadia Baumgart

Foto -Watercolour-Pittura-Arte-Kunst- Aquarell

KunterBUNTES

Acryl - Oel - mixed media - Malerei

Looking Through Lens

Seeing the world with an extra eye!

Art & Photography Today

A dash of contemporary art & photography, daily.

Slippery Edge

beauty is in the eye of the beholder

LOWLIFE MAGAZINE

"Find what you love and let it kill you." – Charles Bukowski

Art Experts

Art Experts reviews rejected paintings, researches art, and provides art authentication and art appraisal services.

brandi dayton art

brandi dayton mixed media artist

artundlyrik

Worte und Bilder

Blue Twig Studio

Let Your Inner Artist Out To Play

Olga Furman Art

"I dream of painting and then I paint my dream." —Vincent Van Gogh

Fine Art by Daniel Alfonso

A collection of Works, Ideas, and Inspiration

Cathy Hegman Art and Life

Art and Life...the lines and marks that connect and form existence

Kunstakademie Bad Reichenhall Blog

Der Akademie und Kunst Blog

The Search for Beauty

One artist's journey to understand beauty

DG Paints

Tips, lessons, and other musings on the art life

Ronald Engert's Logbuch

Suche nach Wahrheit

solsart

Paintings, colouring-in and stuff

jill millward artwork

blogging and oil painting about my daily adventures in art & life...come follow along!

helenloveselephants

LOVE THE WORLD DEAR UNIVERSE CHILD