“Dieses Menschsein ist ein Gasthaus.
Jeden Morgen eine neue Ankunft.
Eine Freude, eine Depression, eine Gemeinheit, eine plötzliche Erkenntnis kommen wie ein unerwarteter Besucher.
Heiße alle willkommen und unterhalte sie!
Sogar wenn’s ein Haufen Sorgen sind, die in Deinem Haus brutal die Möbel hinaus fegen.
Trotzdem, behandle jeden Gast ehrenvoll.
Vielleicht putzt er Dich heraus für eine neue Freude.
Der dunkle Gedanke, die Scham, die Bösartigkeit,
empfange sie an der Tür mit einem Lachen und lade sie ein.
Sei dankbar für was immer auch kommt,
weil jeder gesandt wurde als Führer dessen, der von weiter her kommt.”

Rumi

Advertisements